St. Magdalener classico 2023 - 13% vol. Klosterkellerei Muri-Gries

1019763
Bewertung 
10,15 €

Bruttopreis (inkl. 22 % MwSt.) zuzügl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Menge
Artikel bestellbar - in 3 - 10 Werktagen versandbereit

Verkauf nur an volljährige Personen.
Beschreibung

Beschreibung: 
Dieser St. Magdalener zeigt sich in kräftigem Rubinrot und verführt mit einem samtig, fruchtigen Bouquet von reifen Kirschen, Zwetschken, Himbeeren und Bitterschokolade. Im Geschmack voll und saftig mit klarer weicher Gerbstoffstruktur, überzeugt er mit jugendlicher Frische, ist einladend und anregend im Abgang. 

Rebsorte: 
95% Vernatsch und 5% Lagrein - Südtirol DOC. 

Zone: 
Die Trauben dieses St. Magdalener (95% Vernatsch und 5% Lagrein) gedeihen an den Hängen des Bozner Talkessels auf 350 - 450 m Höhe und sandig-lehmigen Schotterböden mit Süd-Ausrichtung. 

Vinifizierung: 
Nach der temperaturkontrollierten Vergärung im Edelstahl bei 26°C für 8 Tage erfolgt der Ausbau im Edelstahlfass. 

Speisenempfehlung: 
Am besten leicht gekühlt zu klassischem Rindsbraten, deftigen Knödeln sowie Pizza und Pasta genießen. 

Serviertemperatur: 
12 - 14°C. 

Lagerfähigkeit: 
mehr als 5 Jahre. 

Flasche zu: 
750 ml - 75 cl - 0,75 lt. 

Allergene: 
Wein kann Sulfite enthalten. 

Hersteller: 
Weingut Klosterkellerei Muri-Gries 
Das Jahr 1845 markiert den Einzug der Benediktiner aus dem schweizerischen Muri nach Gries. Die Ordensgemeinschaft übernahm zu dieser Zeit das Augustiner Chorherrenstift und somit auch eine lange Weinbautradition, der sie den Weg für eine bis heute andauernde Symbiose von Kloster, Kellerei und Weingut ebnete. Im 21. Jahrhundert angekommen, produziert MURI-GRIES Spitzenprodukte wie die Weine der „Abtei Muri“-Linie, die seit 1989 aus ausgewählten Top-Lagen gekeltert wird. Das Weingut MURI-GRIES umfasst 35 Hektar eigene Weinberge in besten Lagen in und um Bozen sowie in der Gemeinde Eppan. Die klösterlichen Weinberge zeichnen sich durch bestes Terroir aus, beanspruchen ausgezeichnete Bodenqualitäten für sich und profitieren von den günstigen klimatischen Bedingungen. 

Weingut Klosterkellerei Muri Gries 
Grieser Platz 21 
IT - 390100 Bozen (BZ) 
info@muri-gries.com 
www.muri-gries.com 

Produktdetails
1019763

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Kalterer See
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

St. Magdalener classico 2023 - 13% vol. Klosterkellerei Muri-Gries

St. Magdalener classico 2023 - 13% vol. Klosterkellerei Muri-Gries

Eigenen Kommentar verfassen
16 other products in the same category:
Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch:

Referenz: 1029639

Hersteller: Kaltern Kellerei Caldaro Cantina

Weissburgunder Quintessenz 2021 - 13,5% vol. Kellerei Kaltern

Bewertungen: 0

Facettenreiches Bouquet das mit knackigen Fruchtnoten und kräutrigen Nuancen beeindruckt; frischer gelber Apfel, Honigmelone, getrocknete Kamille sowie feine Graphitnoten. Harmonisch am Gaumen mit mineralischem Finish, cremiger Textur und knackiger Säure; druckvoller, eleganter Abgang.Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

Preis 24,75 €
inkl. 22 % MwSt. zuzügl. Versandkosten
Mehr
Nur noch wenige Teile verfügbar