Sweet Claire Passito 2019 - 9% vol. Weingut Lieselehof Bio

1000390
Bewertung 
53,05 €

Bruttopreis (inkl. 22 % MwSt.) zuzügl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Menge
Artikel bestellbar - in 3 - 10 Werktagen versandbereit

Verkauf nur an volljährige Personen.
100 % sichere Zahlungen
Beschreibung

Rebsorte:
100% Bronner, Piwi hyperbio quality. 

Zone:
Kaltern auf 450m ü.d.M. Die Reben wachsen auf tonhaltigem, von Kalkstein durchdrungenem schottrigem Lehm. 

Ertrag:
60 hl pro Hektar vor der Trocknung. 

Vinifizierung:
Aus luftgetrockneten Bronner Trauben. Im Februar erfolgt die Kelterung. 

Beschreibung:
Präsentiert sich in leuchtendem Goldgelb mit Duft nach Zitrone, Quitte und Honig. Im Trunk pfeffrig nach Pfirsichund Minze, gemischt mit einem komplexen Säurespiel. 

Speisenempfehlung:
Passt besonders gut zu reifem Schimmelkäse. 

Servicetemperatur:
12 - 14°C. 

Lagerfähigkeit:
min. 15 Jahre. 

Restzucker: 
 gr./Liter. 

Flasche zu:
375 ml - 37,5 cl - 0,375 lt. kleine Flasche. 

Allergene: 
Wein kann Sulfite enthalten. 

Hersteller:
Weingut Lieselehof BIO 
Als Franz Morandell Mitte des 19. Jahrhunderts einen Bauernhof errichtet, verewigt er damit auch gleich seine Frau. Die hieß Elisabeth, was in der liebevollen Verkleinerungsform zu „Liesele“ wird. Heute ist das Weingut Lieselehof in Kaltern ein stattliches Gut, in dem das Winzerwissen von drei Generationen zusammenfließt und Werner Morandell das Sagen hat. Er ist der Urenkel vom „Liesele“. Dass den Morandells mit dieser Geschichte die Leidenschaft für Wein in die Wiege gelegt wird, mag eine Plattitüde sein. Eine allerdings, die stimmt. Schon der Großvater von Werner Morandell war Winzer, sein Vater Gottlieb-Amadeus befasste sich mit dem Aufpropfen von Jungreben und produzierte Wurzelreben für umliegende Rebschulen. Auch Werner Morandell setzt sich eingehend mit dem Weinbau auseinander, er hat darüber sogar ein Buch geschrieben und ist mit seinem Hof Vertragspartner des Staatlichen Weinbauinstitutes Freiburg im Breisgau. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf pilzwiderstandsfähigen (Piwi-)Sorten, auf dem biologischen Anbau traditioneller Rebsorten (Vernatsch und Cabernet etwa) und auf ökologisch gekelterten Weinen. Das heißt, dass beim Keltern nur wenige natürliche Behandlungsmittel erlaubt sind und wir auf synthetische Stoffe gänzlich verzichten. 



Produktdetails
1000390
2020-02-12
Neuer Artikel

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Dessertweine
Neuer Artikel
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Sweet Claire Passito 2019 - 9% vol. Weingut Lieselehof Bio

Sweet Claire Passito 2019 - 9% vol. Weingut Lieselehof Bio

Eigenen Kommentar verfassen
16 other products in the same category:
Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch: