Canthus Passito weiss 2020 - 10,5% vol. Kellerei Schreckbichl

1028690
Bewertung 
29,45 €

Bruttopreis (inkl. 22 % MwSt.) zuzügl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 4 Tage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Verkauf nur an volljährige Personen.
100 % sichere Zahlungen
Beschreibung

Beschreibung: 
Dieser Passito ist ein goldfarbener Wein von hoher Dichte und Intensität. Sein Aroma erinnert an exotische Früchte wie Mango und Ananas. Klar erkennbar sind aber auch getrocknete Früchte und Karamellnoten. Am Gaumen ein kleines Feuerwerk der Gefühle, sehr opulent mit viel Fruchtsüße und feinem Säurespiel, gehaltvoll aber trotdem elegant und eigenstädig in seiner Art. 

Rebsorte: 
Petit Manseng - Südtirol IGT - Weinberg Dolomiten weiss 

Zone: 
Eine ausgesuchte Lage auf einer Höhe von ca. 450m ü.d.M. Trockener Standort, sandig-schottriger Moränenboden mittlerer Struktur. 

Vinifizierung: 
Die reifen und sehr schmackhaften Trauben werden kurz vor Wintereinbruch gelesen. Das Erntegut wird mit Hand auf die Presse befördert und nach einer Mazeration von 24 Stunden, sehr schonend gepresst. Der Most gärt nach einer natürlichen Sedimentation der Trubstoffe bei ca. 16° C für einige Monate. Ein Jahr nach der Lese wird der Wein schonend abgefüllt. 

Speisenempfehlung: 
Der Passito ist ein hervorragender Begleiter von Süßspeisen und Blauschimmelkäse, sowie von Gänseleber. 

Serviertemperatur: 
10°C. 

Lagerfähigkeit: 
mehr als 10 Jahre. 

Restzucker: 
ca. 210 - 220 g/lt. (kann je nach Jahrgang variieren) 

Flasche zu: 
375 ml - 37,5 cl - 0,375 lt. 

Hersteller: 
Kellerei Schreckbichl 
Rebellen waren die 28 Weinbauern aus Schreckbichl bei Girlan, die im Jahr 1960 aus der Girlaner Kellereigenossenschaft austraten, um ihre eigene Genossenschaft zu gründen. Sie benannten sie nach ihrer Heimat, dem kleinen Weiler Schreckbichl. Pioniere waren die Schreckbichler aber auch, denn nach der Gründung begannen sie konsequent an der Qualitätsspirale zu drehen. Heute arbeiten die 300 Mitglieder und die Mitarbeiter der Kellerei nach diesem Vorbild konsequent weiter. 
Die 300 Weinbauern bauen den Wein auf einer Gesamtfläche von 300 Hektar an. Die Weinberge liegen zwischen 230 und 650 Metern über dem Meeresspiegel in einem der besten Anbaugebiete Südtirols. Angebaut werden insgesamt 12 Sorten, 35 Prozent der Weine sind Rotweine, 65 Prozent Weißweine. Arbeiten im Einklang mit der Natur ist bei Schreckbichl schon lange ein Thema und gilt nicht nur für den Weinbau, wo so schonend wie möglich angebaut und ausschließlich von Hand geerntet wird, sondern bezieht auch den Keller mit ein. Seit dem Abschluss der Umbauarbeiten im Frühjahr 2012 machen Photovoltaikpaneele und ein Wärmerückgewinnungssystem die Kellerei zu einem großen Teil energie-autark. 

Kellerei Schreckbichl - Gen. Landw. Ges. 
Weinstrasse 8 
IT - 39057 Girlan/Eppan (BZ) 
info@colterenzio.it 
www.colterenzio.it 

Produktdetails
1028690

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Dessertweine
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Canthus Passito weiss 2020 - 10,5% vol. Kellerei Schreckbichl

Canthus Passito weiss 2020 - 10,5% vol. Kellerei Schreckbichl

Eigenen Kommentar verfassen
16 other products in the same category:

Reference: 2900990

Producer: Tenuta di Castellaro

Malvasia delle Lipari HB 0,375 lt. 2017 - 12% vol. Tenuta di Castellaro Winery

Review(s): 0

Grape variety: 95% Malvasia from Lipari and 5% Corinto wine from dried grapes with complex hints of apricot, dried rose and white fig. The taste is a perfect balance between sweetness, acidity and minerality, which makes it pleasant and persistent. Born from the marriage between the Mediterranean sun and the sea of the Aeolian Islands, in a vineyard...

Price €31.90
inkl. 22 % MwSt. excl. shipping costs
More
Article available - ready to be shipped