Cabernet Franc 2021 - 14% vol. Weingut Cora

1040862
Bewertung 
21,15 €

Bruttopreis (inkl. 22 % MwSt.) zuzügl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 - 4 Tage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Verkauf nur an volljährige Personen.
Beschreibung

Beschreibung: 
Kräftiges, dunkles Granatrot. Eröffnet mit schöner Frucht nach dunklen Beeren, Kirsche und reifen Zwetschgen. Filigrane, harmonische und gut eingebundene Tannine verleihen diesem kräftigen Rotwein eine zarte Eleganz. Sehr angenehm am Gaumen mit leichten Noten von Tabak und Lakritze. Im Abgang eingemachte Frucht und Nelke. 

Rebsorte: 
Cabernet Franc - Südtirol DOC 

Zone: 
Unterrain in St. Pauls. Die Hanglage schaut nach Osten; Morgensonne. Boden: kalkreiche, überkonsolidierte, glaziale, sehr fruchtbare Feinsande

Vinifizierung: 
Die Maischegärung erfolgt im Stahlfass; gefolgt vom biologischer Säureabbau. Ausbau für 12 Monate im Barrique aus Eiche. Keine Schönung; keine Filtration. 

Speisenempfehlung: 
Überaus eleganter Rotwein, welcher mit seinen dezenten Paprikanoten ein hervorragender Begleiter zu allen Fleischgerichten ist. 

Serviertemperatur: 
16 - 18°C. 

Lagerfähigkeit: 
mehr als 10 Jahre 

Flasche zu: 
750 ml - 75 cl - 0,75 lt. 

Allergene: 
Wein kann Sulfite enthalten 

Hersteller: 
Weingut Cora Hof
Eigentlich war Lorenz San Nicolò als Unternehmer in Mailand erfolgreich, weil ihn seine Leidenschaft für den Wein aber nie losgelassen hat, betreibt er seit 2012 mit seiner Frau Sissi den Corahof in St. Pauls – „als Überzeugungstäter“, wie San Nicolò selbst sagt.
Und doch: Das Urbane hat Familie San Nicolò nicht ganz hinter sich gelassen. So dominiert den Hauptraum ihrer kleinen Kellerei ein funkelnder Jugendstil-Kronleuchter, der aus dem Nachlass des altehrwürdigen Hotels Bristol in Meran stammt und der zum restlichen Inventar, zu Maschinen und Traktoren passt wie die Faust aufs Auge. „Der Luster ist ein Symbol für unsere Liebe zur Eleganz, zum Festlichen und Beschwingten des Lebens“, erklärt Lorenz San Nicolò. Auch deshalb habe man den Kronleuchter zum Logo des Corahofs in St. Pauls erkoren.
So ziert er die Etiketten der Weine, deren Grundlage 1 Hektar Rebfläche bilden. Und deren Grundlage bilden wiederum ganz besondere eiszeitliche Sedimente. „,Kampferde‘ nennt man diese fruchtbaren Böden in der Umgangssprache und sie bilden mit der Südost-Exposition unseres Weinbergs sowie intensiver Sonneneinstrahlung in den frühen Morgenstunden ideale Voraussetzungen für unseren Wein“, so der Winzer.
Der Wein des Corahofs entsteht im eigenen Keller, wo das Lesegut – Merlot, Goldmuskateller, Carbernet Franc, Sauvignon blanc und Petit Manseng – dank modernster Technik sauber und schonend verarbeitet wird. Zudem gilt für die Vinifikation der minimalistische Ansatz der San Nicolòs, denn: „Nur so können wir die wertvollen Aromen der Trauben möglichst unverfälscht in die Flasche bringen.“

Weingut Cora Hof
Unterrainer Strasse 39
IT - 39057 Eppan an der Weinstrasse (BZ) 
mail@cora-weingut.com
www.cora-weingut.com 

Produktdetails
1040862

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Cabernet Sauvignon/Franc
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Cabernet Franc 2021 - 14% vol. Weingut Cora

Cabernet Franc 2021 - 14% vol. Weingut Cora

Eigenen Kommentar verfassen
16 andere Produkte in dieser Kategorie:

Referenz: 1900388

Hersteller: Montevertine

Le Pergole Torte DM 3 Liter HK (nur auf Anfrage) 2020 Weingut Montevertine

Bewertungen: 0

ACHTUNG: Sehr limitierter Wein.  NUR AUF SCHRIFTLICHE ANFRAGE ERHÄLTLICH!!! Der Erwerb dieses Artikels ist an die Traditionslinie mit gleichen Wert in €, desselben Herstellers gebunden. Jegliche Abweichung dieser Konditionen wird sofort storniert und die entstandenen Spesen einbehalten!!! Flasche zu: 3000 ml - 300 cl - 3 lt. Doppelmagnum-Flasche.

Preis 1.145,60 € 15.09.2024
inkl. 22 % MwSt. zuzügl. Versandkosten
Mehr
Nur noch wenige Teile verfügbar