Klosterbitter 35% Klosterkellerei Neustift

1009899
Bewertung 

Flasche zu: 0,5 lt.

19,10 €

Lieferzeit: 1 - 4 Tage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Verkauf nur an volljährige Personen.
100% secure payments
Beschreibung

Beschreibung:
Zur Herstellung des Klosterbitter werden einjährige Zapfen und frische Triebspitzen von Latschenkiefern für ca. fünf Monate angesetzt. Dies verleiht demselben den typischen, harzigen Geschmack. 


Alkoholgehalt:
35% Vol.

Flasche zu:
500 ml - 50 cl - 0,50 Liter.


Hersteller:

Stiftskellerei Neustift  
Weingut seit 1142, zählt die Stiftskellerei Neustift zu den ältesten aktiven Weinkellereien der Welt. Papst Alexander III. bestätigte bereits im Jahr 1177 dem Stift den Besitz von Weingärten in der näheren Umgebung. Bis zum heutigen Tag ist das Kloster von Weinbergen umgeben, welche sich vom Kloster auf einer Höhe von 600 Metern die steilen Hänge empor bis auf 900 Meter erstrecken. Die Trauben werden in der stiftseigenen Kellerei zu ausdrucksstarken Weinen verarbeitet. Sowohl die weißen Sorten in Neustift (70%) als auch die roten in Girlan und Bozen (30%) werden nach klaren Spielregeln gepflegt und zum idealen Reifezeitpunkt geerntet. Im Keller wird mit großem Augenmerk versucht, den terroirgeprägten Charakter der verschiedenen Sorten zu erhalten, um möglichst typische, charaktervolle und entwicklungsfähige Weine zu erzeugen.


Produktdetails
1009899
1 Artikel
2020-02-12
Neuer Artikel

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Kräuterbitter
Neuer Artikel
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Klosterbitter 35% Klosterkellerei Neustift

Klosterbitter 35% Klosterkellerei Neustift

Flasche zu: 0,5 lt.

Eigenen Kommentar verfassen
16 altri prodotti della stessa categoria:
Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch: