Vino del Passo 2020 - 13% vol. Weingut Lieselehof Bio

1000335
Bewertung 

Komplexe Aromen von Zitronen, pfeffrig muskiert, Ananas, Pfirsich und Wildkräuter. Der Wein ist mineralisch, mit einer mitbestimmenden Säure und hat eine harmonische Struktur mit langem Abgang.
Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

64,95 €

Bruttopreis (inkl. 22 % MwSt.) zuzügl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Menge
Artikel bestellbar - in 3 - 10 Werktagen versandbereit

Verkauf nur an volljährige Personen.
Beschreibung

Beschreibung: 
Komplexe Aromen von Zitronen, pfeffrig muskiert, Ananas, Pfirsich und Wildkräuter. Der Wein ist mineralisch, mit einer mitbestimmenden Säure und hat eine harmonische Struktur mit langem Abgang. 

Rebsorte: 
100% Solaris, Piwi hyperbio Qualität. 

Zone: 
Die Solaris-Trauben reifen auf einer Almwiese am Mendelpass auf 1200 - 1300m ü.d.M. Die Reben wurden im Jahr 2008 gepflanzt. Der Boden ist eisen- und kalkhaltig, roter Ton mit wenig Schotter durchsetzt. 

Vinifizierung: 


Speisenempfehlung: 
Passend zu weißem Fleisch, gewürztem Fisch, zu Salaten und asiatischen Gerichten. 

Servicetemperatur: 
12 - 14°C. 

Lagerfähigkeit: 
mehr als 5 Jahre. 

Flasche zu: 
750 ml - 75 cl - 0,75 lt. 

Allergene: 
Wein kann Sulfite enthalten. 

Hersteller: 
Weingut Lieselehof BIO 
Als Franz Morandell Mitte des 19. Jahrhunderts einen Bauernhof errichtet, verewigt er damit auch gleich seine Frau. Die hieß Elisabeth, was in der liebevollen Verkleinerungsform zu „Liesele“ wird. Heute ist das Weingut Lieselehof in Kaltern ein stattliches Gut, in dem das Winzerwissen von drei Generationen zusammenfließt und Werner Morandell das Sagen hat. Er ist der Urenkel vom „Liesele“. Dass den Morandells mit dieser Geschichte die Leidenschaft für Wein in die Wiege gelegt wird, mag eine Plattitüde sein. Eine allerdings, die stimmt. Schon der Großvater von Werner Morandell war Winzer, sein Vater Gottlieb-Amadeus befasste sich mit dem Aufpropfen von Jungreben und produzierte Wurzelreben für umliegende Rebschulen. Auch Werner Morandell setzt sich eingehend mit dem Weinbau auseinander, er hat darüber sogar ein Buch geschrieben und ist mit seinem Hof Vertragspartner des Staatlichen Weinbauinstitutes Freiburg im Breisgau. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf pilzwiderstandsfähigen (Piwi-)Sorten, auf dem biologischen Anbau traditioneller Rebsorten (Vernatsch und Cabernet etwa) und auf ökologisch gekelterten Weinen. Das heißt, dass beim Keltern nur wenige natürliche Behandlungsmittel erlaubt sind und wir auf synthetische Stoffe gänzlich verzichten. 

Lieselehof - Fam. Morandell 
Kardatscherweg 6 
IT - 39052 Kaltern an der Weinstrasse 
info@lieselehof.com 
www.lieselehof.com 

Produktdetails
1000335
2021-09-01
Neuer Artikel

Datenblatt

Region
Südtirol
Warengruppe
Pilzresistente weisse Rebsorten
Neuer Artikel
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigenen Kommentar verfassen

Vino del Passo 2020 - 13% vol. Weingut Lieselehof Bio

Vino del Passo 2020 - 13% vol. Weingut Lieselehof Bio

Komplexe Aromen von Zitronen, pfeffrig muskiert, Ananas, Pfirsich und Wildkräuter. Der Wein ist mineralisch, mit einer mitbestimmenden Säure und hat eine harmonische Struktur mit langem Abgang.
Flasche zu: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

Eigenen Kommentar verfassen
16 altri prodotti della stessa categoria:

Riferimento: 1022965

Produttori: Brunnenhof BIO

Pinot Nero Riserva 2020 - 14% vol. Tenuta Brunnenhof BIO

Recensioni: 0

Uvaggio: 100% Pinot Nero.Descrizione: al naso si presenta con profumi intensi di fragole, lamponi, prugne e ciliege. In bocca dispiega tutta la sua forza, è polposo e allo stesso tempo vellutato con tannino piacevole ed aromi tipici della varietà.Bottiglia da: 750 ml - 75 cl - 0,75 lt.

Prezzo 32,70 €
inkl. 22 % MwSt. escl. costi di spedizione
Più
Articolo disponibile / pronto per essere spedito da subito
Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch:

Referenz: 1019929

Hersteller: Terlan Kellerei Terlano Cantina

Terlaner Nova Domus Riserva 2021 - 14% vol. Kellerei Terlan

Bewertungen: 0

Beschreibung: Ein Hauch von Kräutern und Gewürzen, wie Anis, Minze und Salbei. Aber auch aromatische Fruchtnuancen, wobei vor allem der Duft von Aprikosen, Mandarinen, Honigmelone, Maracuja und Passionsfrucht. Unterstrichen wird der Gesamteindruck von mineralisch - salzigen Komponenten. Am Gaumen funkelt der Nova Domus komplex und feingliedrig, wobei der...

Preis 39,95 €
inkl. 22 % MwSt. zuzügl. Versandkosten
Mehr
Nur noch wenige Teile verfügbar